Bergkamener Sternsinger vertreten das Erzbistum Paderborn

Bergkamener Sternsinger vertreten das Erzbistum Paderborn

bei der bundesweiten Eröffnung der Sternsingeraktion 2018 in Trier.

Am 14. Januar fuhren ca 25 Sternsingerinnen und Sternsinger und Betreuer zum Abschluss der Sternsingeraktion nach Paderborn. Mit dem Zug ging es von Kamen aus los. Nach der Ankunft konnten die Kinder in der Michaelsschule an unterscheidlichen Workshops  teilnehmen. Danach gab es zur Stärkung ein warmes Mittagessen, bevor es zusammen mit Weihbischof König in einem langen Zug durch die Stadt zum Dom ging. Hier feierte der Weihbischof mit allen Sternsingern und Begleitern ein Festhochamt.

Vor Beginn der Messe durften alle Gruppen für ihre Gemeinde oder ihren Pastoralverbund einen Zettel ausfüllen. Aus allen abgegebenen Zetteln zog der Paderboner Bürgermeister Michael Dreier am Ende der Messe diejenige Gruppe, welche das Erzbistum Paderborn bei der großen bundesweiten Eröffnungsfeier der Sternsingeraktion 2018 am 29.12.2017 in Trier vertritt. Das Glücklos fiel auf den Pastoralverbund Bergkamen, der sich nun, mit einer Unterstützung des BDKJ in Höhe von 1000,-€ auf den Weg machen darf.

Zu gegebener Zeit werden wir weiter darüber berichten.